Aktuelle Seite: Start » Stimmen

"Vielen herzlichen Dank für Ihre hoch professionelle und kompetente Moderation bei unserer Präventionspreisverleihung am vergangenen Freitag. Auch vor dem Hintergrund, dass Sie so kurzfristig eingesprungen sind. Wir wurden mehrfach auf die sehr gelungene und kurzweilige Veranstaltung angesprochen. Dieser Erfolg ist wesentlich auch mit Ihnen verbunden. Wir würden uns freuen, wenn Sie auch im nächsten Jahr wieder mit dabei sind."

"Mit Begeisterung lausche ich Ihren Vorlesungen der Texte von Hermann Harry Schmitz! Sie schaffen es, mit Ihrer Stimme die Zeit, Stimmung und den Inhalt überdurchschnittlich gut zu transportieren! Danke."

"Der Sprecher, Moderator und Schauspieler schlüpft mit perfider Lust in die unterschiedlichen Rollen der von ihm gelesenen Stücke. (...) Ihre gruselig-schöne Wirkung verdanken die Texte unterschiedlicher Krimi-Autoren dem intensiven Vortrag Terstieges. (...) Am Ende hätte man gerne noch länger dem Stelldichein von "Blue Notes" und schwarzem Humor beigewohnt, das im Rahmen der diesjährigen Kulturtage dem fahlen Novemberlicht einen forensischen Glanzpunkt entgegensetzte."

"Nochmals vielen Dank für den wirklich gelungenen Abend!!!"

"Meine Arbeitskollegen und ich haben Ihren Vortrag sehr genossen. Natürlich macht das Appetit auf mehr."

"Nochmals Dank für den tollen Abend im Mondial. Meiner Freundin und mir hat es riesig Spaß gemacht - ich freue mich schon auf eine der nächsten Veranstaltungen!"

"Vielen Dank auch an Sie für den tollen Abend."

"Auch Du warst große Klasse, war wirklich ein toller Abend!"

"Wir waren übrigens begeistert von den Geschichten und Ihrem Vortrag."

"Vielen Dank für eine tolle Vorstellung. Die Gäste lobten Ihren Sprachstil, die Modulation, die Art, wie Sie die Charaktere zeichneten, rundum eine gelungene Veranstaltung. Es hat wieder viel Spaß gemacht."

"Mit schmeichelnder Stimme, dann wieder greinend und aggressiv verlieh Jan Terstiege Leben den einzelnen Charakteren der Geschichten unter anderem von E. W. Heine, Regula Venske oder Milena Moser. Das Publikum erlebte mordende Schwiegertöchter, frustrierte Ehefrauen, Eifersucht und Rachegelüste sowie perfide Pläne, die für so manchen leisen Schauer sorgten."

"Eine wirklich sehr gelungene Vorstellung heute abend - der Abend hat mir sehr gut gefallen!"

"Wir waren am 12.11.2011 auf Ihrer Lesung und waren wieder sehr begeistert."

"Ich fand Ihre Moderation sehr gut."

"Nochmals vielen Dank für eine zum wiederholten Mal sehr gute Lesung. (...) Alle waren sehr zufrieden."

"Der Abend hat mir sehr gut gefallen! Sie haben das echt toll gemacht, meine Mutter und ich haben uns schlapp gelacht. Großes Lob!"

"Es war ein sehr vergnüglicher Abend! Herzlichen Dank dafür."